Robert Redford – Ein Gauner & Gentleman (2018)

Robert Redford war mein ganzes Leben einfach immer da. Er ist ja nur wenige Jahre jünger als mein eigener Vater. Das heißt auch, dass seine Karriere so lang war, wie mein Leben. Da entsteht dann schon so was wie eine eben lebenslängliche Beziehung – auch wenn die natürlich nur eine Dimension kennt. Nämlich jene des Zuschauers. Ich habe ihm wirklich immer gerne zugesehen. Bis ganz zuletzt.

An dieser Stelle wurde ein Video von YouTube über unsere eigene Invidious-Instanz datenschutz-freundlich eingebunden. Diese Instanz haben wir als Proxy konfiguriert. So finden beim Besuch und Abspielen des Videos auf dieser Webseite keine Übertragungen persönlicher Daten von ihnen zu YouTube/Alphabet statt. Wenn sie diesen Inhalt anzeigen wollen, klicken sie bitte hier.

 
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Invidious.


Während sein Cameo unter den Avengers seine offiziell letzte Rolle gewesen sein soll, ist dieser kleine Film – der in der ebenso kleinen Mediathek bei 3Sat nur noch fünf Tage verfügbar ist – tatsächlich der „letzte Redford“.

Und tatsächlich, ist es der perfekte Abschluss einer perfekten Karriere und der Abschied des großen Schauspielers von der Leinwand. So sollen wir uns an ihn erinnern. Ich werde das sehr gerne, genau so!

Ich habe ihn noch einmal wirklich genossen, den verschmitzten alten Mann, der noch einmal loszieht, um das Leben zu spüren. Und seine Partner:innen in diesem Abenteuer sind nicht weniger sehenswert: So finden wir Casey Affleck, gewissermaßen als Antagonisten des alten Gangsters, Sissy Spacek als seine späte und loyale Freundin. Danny Glover und Keith Carradine, die alten Wegbegleiter und Elisabeth Moss sowie den sowieso einzigartigen Tom Waits in einer seiner sehr wenigen und sehr ausgewählten Kinorollen.

Ein klassisches Hollywood-Gentleman-Gangster-Movie. Hier geht es nicht um Action, sondern um die Actors – die Schauspieler:innen. Regisseur und Autor David Lowery hat sie in das Zentrum seines Films gestellt, der – glauben sie es, oder nicht – tatsächlich auf einer wahren Geschichte beruht.

Es war mir ein Fest und ein lebenslanges Vergnügen, Sir!


„Ein Gauner & Gentleman“ – In der ARD Mediathek bis 26.01.2024
„Ein Gauner & Gentleman“ – In der Mediathek bei 3Sat nur noch bis 17.12.2023

Spielfilm, USA, 2018
Buch & Regie: David Lowery
Produktion: Toby Halbrooks, Bill Holderman, James M. Johnston, Anthony Mastromauro, Dawn Ostroff, Robert Redford, Jeremy Steckler, James D. Stern
Musik: Daniel Hart
Kamera: Joe Anderson
Schnitt: Lisa Zeno Churgin
Mit: Robert Redford, Casey Affleck, Sissy Spacek, Danny Glover, Tika Sumpter, Elisabeth Moss, Tom Waits, Keith Carradine, Isiah Whitlock Jr., John David Washington, u.a.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert